Artikel

Aktuelles rund um Papierkram

...

Neues Feature: eigene Datenfelder anlegen

27. September 2023

Wir haben Papierkram eine neue Funktion spendiert, die wir Dir heute gerne vorstellen möchten. Ab sofort ist es möglich, eigene Datenfelder für Kunden und Projekte anzulegen.

Mit den zusätzlichen Informationen, die in diesen Feldern gespeichert werden können, lässt sich die Funktionalität der Kunden- und Projektverwaltung deutlich erweitern und an individuelle Bedürfnisse anpassen.

Sechs Datentypen

Es stehen sechs Datentypen zur Verfügung: Kurzer Text, Langer Text, Datum, Zahl, Dezimalzahl und ja/nein.


Die angelegten Felder stehen dann im Adressbuch bzw. in der Projektverwaltung zur Verfügung und können mit Werten für diesen Kontakt oder dieses Projekt befüllt werden.

Über Platzhalter in Vorlagen verwenden

Für jedes angelegte Datenfeld wird automatisch ein individueller Platzhalter erzeugt.


Diese Platzhalter können, wie die generellen Platzhalter, die in jedem Account standardmäßig integriert sind, in die Dokumentenvorlagen übernommen werden und geben dann die entsprechende Werte der Datenfelder in den Dokumenten aus.

Die Werte stehen außerdem auch im Export zur Verfügung.

Erklärung und Beispiele in der Hilfe

Die Datenfelder werden ausführlich in unserer Hilfe erklärt. Hier haben wir auch zwei Beispiele aufgeführt, wie die eigenen Felder eingesetzt werden können.

Eigene Felder ab Paket M

Die individuellen Felder stehen ab dem Paket M zur Verfügung. Solltest Du die Pakete Free oder S nutzen, kannst Du die Funktion nach einem Upgrade zu M oder L sofort nutzen.

Wir wünschen Dir viel Spaß mit den neuen Möglichkeiten, Deine Workflows zu individualisieren 🙂

Foto: Alina Grubnyak @ Unsplash

eBook Business-Basics für normale Menschen, also keine BWL-Professor:innen ;)

Aktion: Gratis eBook »Business-Basics« in allen Papierkram-Versionen

Jetzt anmelden & eBook sichern
Überzeuge Dich selbst! Melde dich in wenigen Sekunden kostenlos bei Papierkram.de an und teste die zahlreichen Funktionen einfach selbst.