Artikel

Aktuelles rund um Papierkram

...

Video: Kunden und Lieferanten anlegen

25. September 2013

In diesem Video zeigen wir Ihnen, wie Sie mit Papierkram Kunden und Lieferanten anlegen und verwalten. Schauen Sie rein!

Wenn Sie das Video auch gerne schriftlich mitverfolgen, finden Sie im Anschluss an das Video den passenden Text dazu. 


Herzlich willkommen bei Papierkram, der Online-Buchhaltungssoftware für Freiberufler und Kleingewerbetreibende.

Heute zeigen wir Ihnen, wie Sie Kunden im Adressbuch anlegen. Nur, wenn Sie Kunden erstellt haben, können Sie auch Projekte und Angebote erstellen oder Zeiten buchen. So gesehen ist also das Anlegen von Kunden der erste logische Schritt in Papierkram.

Als erstes klicken wir auf das Adressbuch. Hier sehen wir eine Übersicht der bisher angelegten Kunden und Lieferanten. Wir können diese auch filtern und zwischen aktiven oder archivierten Kontakten, Kunden oder Lieferanten wählen.

Wir klicken auf den grünen Button „Neuer Kontakt“. So gelangen wir in den Kontakterstellungsdialog. Im Tab Allgemein bzw. Kontaktdaten  können wir allgemeine Angaben über den Kontakt machen, ein Logo hochladen und die Anschrift hinterlegen. Hier legen wir auch fest, ob es sich bei dem Kontakt um einen Kunden oder einen Lieferanten handelt.

Im Tab Bankdaten geben wir die Bankverbindung des Kunden an. Sobald wir die Bankleitzahl eintippen, erkennt Papierkram automatisch den Namen der Bank.

Über den Tab Personen können wir Kontaktpersonen im Unternehmen anlegen. Dies ist gerade bei größeren Unternehmen mit vielen Mitarbeitern praktisch, um so die Person zu identifizieren, die unser Ansprechpartner. Es kann auch mehr als eine Kontaktperson angelegt werden.

Sind wir zufrieden mit unseren Angaben können wir den Kontakt speichern. Jetzt können wir die Informationen noch einmal überprüfen oder wenn nötig ändern, indem wir auf „Bearbeiten“ klicken. Aus der Kundeneinzelansicht heraus können wir für den eben erstellten Kunden auch direkt Angebote, Rechnungen und Projekte erstellen. Dazu klicken wir auf „Neu anlegen“ und wählen die gewünschte Aktion. Wie Sie eine Rechnung oder ein Angebot erstellen, oder ein Projekt anlegen, können Sie in einem unserer anderen Videos lernen.

Mit dem Anlegen von Kontakten im Adressbuch haben wir den ersten Schritt getan, um Papierkram genau dafür zu nutzen, wofür es gedacht ist: unsere Buchhaltung einfacher zu machen!

Weitere Informationen zu Papierkram und Tipps rund um Buchhaltung  finden Sie auf www.papierkram.de.

Kontakt

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf, falls Sie Fragen, Kommentare und Anregungen zu Papierkram oder unseren Artikeln haben. Wir stehen Ihnen jederzeit zur Verfügung.

Ansprechpartner
Dr. Michael Kaiser

Weitere Beiträge

Diese Punkte gilt es bei der Auswahl einer Buchhaltungssoftware zu beachten
Buchhaltung für Klein- und Einzelunternehmer – das gilt es zu beachten
Kosten für Jubiläums-Veranstaltung sind abzugsfähige Betriebsausgaben
Wie berechnet man die Mehrwertsteuer?
Papierkram-Update mit vielen Verbesserungen und Fehlerbehebungen

Gratis Papierkram nutzen und Buchhaltung neu erleben

Jetzt kostenfrei starten
Überzeuge Dich selbst! Melde dich in wenigen Sekunden kostenlos bei Papierkram.de an und teste die zahlreichen Funktionen einfach selbst.