Artikel

Aktuelles rund um Papierkram

...

E-Rechnung wird Pflicht in Deutschland

17. April 2024

Vielleicht hast Du die Diskussion in den letzten Monaten über die Einführung einer Pflicht für E-Rechnungen schon mitbekommen. Über eine solche Pflicht wird schon seit längerem gesprochen. Der Bundesrat hat nun den Änderungen am Wachstumschancengesetzt zugestimmt, so dass die E-Rechnungspflicht ab dem 1. Januar 2025 in Kraft tritt. Das bedeutet, im zwischenunternehmerischen Verkehr (also bei B2B-Geschäften) wird die E-Rechnung ab 2025 obligatorisch.

Ein PDF ist noch keine E-Rechnung

Als E-Rechnungen in diesem Sinne gelten nur Rechnungen, die der europäischen Norm EN 16931 entsprechen. Vereinfacht ausgedrückt muss den Rechnungen ein bestimmter XML-Datensatz beigefügt sein, der relevante Rechnungsdaten enthält und maschinell verarbeitet werden kann. In Deutschland erfüllen die Anforderungen unter anderem der XStandard oder das ZUGFeRD-Format ab Version 2.0.1.
Bei einer „normalen“ PDF-Rechnung handelt es sich also nicht um eine E-Rechnung.

Es besteht eine Übergangsfrist bis zum 31. Dezember 2026, so lange können noch Papierrechnungen oder normale PDF-Rechnungen versendet werden.

Empfänger können E-Rechnungen verlangen

So lange solltest Du allerdings nicht warten. Mit Sicherheit werden einige Deiner Kund:innen auf dem neuen Format bestehen, so wie es Bundesbehörden und viele größere Unternehmen schon seit einiger Zeit tun.

E-Rechnung in allen Aboversionen integriert

Schon ab dem Paket S erstellt Papierkram E-Rechnungen, die die Vorgaben vollständig erfüllen und alle notwendigen Informationen beinhalten, die zur Rechnungsstellung benötigt werden. Egal, ob Du Deine Rechnungen an Bundesbehörden oder an Unternehmen richtest.

Kontakt

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf, falls Sie Fragen, Kommentare und Anregungen zu Papierkram oder unseren Artikeln haben. Wir stehen Ihnen jederzeit zur Verfügung.

Ansprechpartner
Dr. Michael Kaiser

Weitere Beiträge

Passende Investoren finden und erfolgreich an Land ziehen
In 10 Schritten zur Selbstständigkeit
So berechnest du Summen von Stunden in Excel richtig
Neues Papierkram-Feature: Detailansicht bei EÜR und UStVA
Neues Papierkram-Feature: DATEV-Export
eBook Business-Basics für normale Menschen, also keine BWL-Professor:innen ;)

Aktion: Gratis eBook »Business-Basics« in allen Papierkram-Versionen

Jetzt anmelden & eBook sichern
Überzeuge Dich selbst! Melde dich in wenigen Sekunden kostenlos bei Papierkram.de an und teste die zahlreichen Funktionen einfach selbst.