Artikel

Aktuelles rund um Papierkram

...

So berechnest du Summen von Stunden in Excel richtig

15. August 2016

Papierkram hat eine einfach zu bedienende und effektive Zeiterfassung an Bord. Über die Einzelbuchungen kann man sich die einzelnen Einträge auflisten lassen und bekommt nach einer Filterung nach Projekt eine Summe aller Zeiten angezeigt.

Manchmal möchte man jedoch mit den exportierten Zeiteinträgen aus Papierkram in Excel weiterrechnen. Im Export aus Papierkram werden die Zeiten im richtigen Format für Excel exportiert. Möchte man seine Stunden allerdings in Excel zusammenzählen lassen, funktioniert das genau so lange, bis die Summe der Stunden 24 Stunden überschreitet.

Ab einer Summe von mehr als 24 Stunden stellt Excel nämlich nur noch die Stunden dar, die über 24 Stunden hinaus gehen. Ebenso verhält es sich bei 48 Stunden und so weiter.

Nehmen wir hier ein Beispiel aus einem Papierkram Export. Ansgar Agenturchef hat vom 26.07.2016 bis zum 04.08.2016 54 Stunden und 25 Minuten für Mc Ronalds Burger gearbeitet. Möchte er jetzt die Zeiten durch Excel addieren lassen, stehen 6 Stunden und 25 Minuten im Summenfeld. Das entspricht den 54:25 minus den 48 Stunden, die Excel „verschluckt“.

Summe von erfassten Zeiten in Excel berechnen ohne 24 Stunden übertrag

Excel rechnet an dieser Stelle nicht falsch, sondern zeigt das Ergebnis nur teilweise an. Um das richtige Ergebnis sehen zu können, musst du die Summenzelle umformatieren.

Dazu klickst du mit der rechten Maustaste in die Ergebniszelle und wählst aus dem Kontextmenü „Zelle formatieren“ aus. Dort steht nun im Feld „Typ“ der Wert „hh:mm“. Diesen Wert änderst du in „[hh]:mm“. Die folgende Grafik zeigt dir den Dialog für "Zellen formatieren".

Zellen in Excel formatieren für Summe aus Zeiten

Durch diese Klammer verhinderst Du, dass Excel die Stunden, die über 24 Stunden hinaus gehen, abschneidet. Nach einem Klick auf „OK“ zeigt Excel in der Summenzelle das richtige Ergebnis an.

Summe von erfassten Zeiten in Excel berechnen mit 24 Stunden übertrag

Kontakt

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf, falls Sie Fragen, Kommentare und Anregungen zu Papierkram oder unseren Artikeln haben. Wir stehen Ihnen jederzeit zur Verfügung.

Ansprechpartner
Dr. Michael Kaiser

Weitere Beiträge

Umsatzsteuervoranmeldungen – Pflichten und Wahlrechte des Unternehmers
Papierkram-Update mit vielen Verbesserungen und Fehlerbehebungen
Kostenlose MS Word-Vorlagen für Angebote
Erhöhte Grenze für geringwertige Wirtschaftsgüter ab 2018
Aktuelle Nachzahlungszinsen könnten ab 2015 verfassungswidrig sein

Gratis Papierkram nutzen und Buchhaltung neu erleben

Jetzt kostenfrei starten
Überzeuge Dich selbst! Melde dich in wenigen Sekunden kostenlos bei Papierkram.de an und teste die zahlreichen Funktionen einfach selbst.